Wildbienen entdecken, erleben und bestimmen

Name des Veranstalters: NABU-Zentrum für Blütenökologie

PLZ: 34593

Ort: Knüllwald

Anschrift: Beiseförther Straße 12

Datum: 16/06/2018

Startzeit:14:00

Enddatum:16/06/2018

Endzeit: 17:00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Ansprechperson:

Hans-Joachim Flügel

Kurzbeschreibung der Aktion:

Die Teilnehmer werden nach einer kurzen Einführung über die Morphologie und Biologie von Wildbienen bei einem Gang über das Gelände des Lebendigen Bienenmuseums in Knüllwald Wildbienen beobachten und zu beschreiben lernen. Danach folgen Bestimmungsübungen an präparierten Wildbienen, um den Teilnehmern eine sichere Ansprache zumindest der wichtigsten Gattungen von Wildbienen zu ermöglichen. Außerdem wird weiterführende Literatur und Internetplattformen vorgestellt, um Interessierten eine weitere Einarbeitung in das Thema Wildbienen zu ermöglichen.

Kurzbeschreibung der zweiten Aktion:

Tag des Offenen Gartens. Den Besuchern werden Gestaltungsmöglichkeiten für einen insektenfreundlichen Garten am praktischen Beispiel vorgeführt und Fragen beantwortet, z.B. welche Pflanzen besonders wildbienenfreundlich sind, wie Nisthilfen gestaltet werden sollten, was für Wildbienen, die in der Erde nisten, getan werden kann, etc.

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Nein