Spenderführung in Sielmanns Naturlandschaft Groß Schauen

Name des Veranstalters: Heinz Sielmann Stiftung

PLZ: 15859

Ort: Storkow (Mark)

Anschrift: Groß Schauener Hauptstraße 31

Datum: 16/06/2018

Startzeit:10:00

Enddatum:16/06/2018

Endzeit: 13:00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Ansprechperson:

Julia Hagemann

Kurzbeschreibung der Aktion:

Seit 2001 betreut die Heinz Sielmann Stiftung 1150 Hektar im Naturpark Dahme-Heideseen südöstlich von Berlin mit dem Ziel, den Artenreichtum vor Ort zu erhalten und zu schützen. Naturliebhaber können hier die Schönheit und Vogelvielfalt der Wasserlandschaft direkt erleben. Kormoran, Rohrweihe, Wasserralle, Graugans, Rotmilan, Schwarzmilan. Seeadler und Kranich sind in der Seenlandschaft heimisch oder finden hier ihre Nahrung. Rohrdommel, Drosselrohrsänger, Schilfrohrsänger, Teichrohrsänger und Blaukehlchen finden im Schilf und Röhricht an den Ufern einen Nistplatz.
Zum GEO-Tag der Natur findet für die Förderer der Heinz Sielmann Stiftung eine Exkrusion entlang des Naturlehrpfades statt, bei der neben der Tier- und Pflanzenwelt auch die Naturschutzarbeit eine Rolle spielt.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Nein

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Ja

15,00

Angebot ist barrierefrei?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Nein

Weitere Wissenschaftler / Experten gesucht?

Nein

Unterstützer / Helfer gesucht?

Nein