Ich sehe was, was du nicht siehst - Angeleitete Untersuchung von Naturobjekten

Name des Veranstalters: Fachbereich Biologiedidaktik des Instituts für Didaktik der Naturwissenschaften an der Leibniz Universität Hannover

PLZ: 30167

Ort: Hannover

Anschrift: Am kleinen Felde 30

Wo treffen Sie sich?DB Museum, Lessingstraße, Nürnberg - View in Google Maps

Datum: 14/06/2020

Startzeit:10:00

Enddatum:14/06/2020

Endzeit: 18:00

Bild 2
Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Art der Veranstaltung (Sonstiges)

Aktionsstand beim GEO-Tag der Natur in Nürnberg

Wo treffen Sie sich?

DB Museum, Lessingstraße, Nürnberg - View in Google Maps

Kurzbeschreibung der Aktion:

Sie wollten die Natur schon immer mal von Nahem sehen und auch Ihre Kinder und Enkelkinder daran teilhaben lassen?

Was mit den eigenen Augen vielleicht unscheinbar erscheint, wird unter der Lupe und dem Mikroskop plötzlich richtig interessant! Seien Sie für einen Tag Forscherinnen und Forscher und entdecken Sie die Natur unter unseren Mikroskopen aus einer neuen Perspektive. Sie finden uns am GEO-Tag der Natur Stand und können hier die Funde von Ihren Exkursionen genauer untersuchen sowie mit den Funden von Expertinnen und Experten vergleichen.

Unter der Anleitung von angehenden Lehrkräften begeben Sie und Ihre Kinder sich auf eine Forschungsreise zur Erkundung der winzigen Oberflächenstrukturen Ihrer Funde, egal ob Pflanze, Wurm oder kleines Insekt. Entschlüsseln Sie, welche Besonderheiten Ihre Funde auszeichnen und wie diese den Lebewesen beim Überleben helfen. Neue Erkenntnisse können auf Forschungsblättern dokumentiert und anschließend mit nach Hause genommen werden.

Wir laden Ihre ganze Familie herzlich zu einem Blick durch unsere Mikroskope ein! Lassen Sie sich von Ihrer Neugier leiten und nehmen Sie die Begeisterung für die Natur und das Leben mit nach Hause.

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Nein