Biotope entdecken im Kockmecker Siepen

Name des Veranstalters: Gymnasium der Stadt Lennestadt

PLZ: 57368

Ort: Lennestadt

Anschrift: Am Freibad 14

Datum: 07/06/2019

Startzeit:8:00 Uhr

Enddatum:08/06/2019

Endzeit: 12:00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Bild 2

Bild 3

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Wo treffen Sie sich?

Am Freibad 14, 57368 Lennestadt, Deutschland - View in Google Maps

Ansprechperson

Sebastian Heim

Kurzbeschreibung der Aktion:

Beim GEO-Tag der Natur untersuchen die Jungforscher vom Gymnasium der Stadt Lennestadt bereits zum elften Mal die Artenvielfalt in sieben verschiedenen Biotopen im Kockmecker Siepen.

Der Kockmecker Siepen ist ein typisches Sauerländer Wald-Wiesental. In Zusammenarbeit mit der Uni Siegen und der Stadt Lennestadt erforschen wir die Wasserqualität des kleinen Baches und dokumentieren die Kleinlebewesen der Gewässerfauna und den Uferbewuchs.

Seit 2007 beobachten wir auch die Sukzession einer Windbruchfläche des Orkans Kyrill. Weitere Biotope sind eine ehemalige Müllhalde, eine Wildhecke, ein südexponierter Laubwald, der Wegesrand und eine Wiese. Die Ergebnisse werden regelmäßig auf naturgucker.de veröffentlicht und sollen in Zukunft im Rahmen einiger Jugend forscht-Arbeiten systematisch ausgewertet werden.

Nach getaner Arbeit wartet das Lagerfeuer mit Stockbrot und Würstchen und einer spannenden Wald-Zeltnacht. Neben der Förderung der Artenkenntnis ist das Naturerleben der Kinder vorrangiges Ziel des Projekts.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Nein

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Ja

2 € pro Person für Trinkwasser, Brötchen und Brennholz für das Lagerfeuer

Angebot ist barrierefrei?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Nein

Weitere Wissenschaftler / Experten gesucht?

Ja

Welche Wissenschaftler / Experten?

Experten zur Bestimmung von Insekten, Gräsern u. ä.

Unterstützer / Helfer gesucht?

Nein