Imkerei – Besuch der Gut Herbigshagener Bienenvölker

Name des Veranstalters: Heinz Sielmann Stiftung

PLZ: 37115

Ort: Duderstadt

Anschrift: Sielmann-Weg 1

Datum: 17/06/2018

Startzeit:14:00

Enddatum:17/06/2018

Endzeit: 17:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Ansprechperson:

Christoph Neumann

Kurzbeschreibung der Aktion:

Seit Jahrtausenden halten die Menschen Honigbienen als Nutztiere. Bis heute sind sie ein wichtiger Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Die Bestäubungsleistung der Honigbienen als drittwichtigstes Nutztier ist von immenser Bedeutung: Durch das Fehlen der Biene würde sich nicht nur die Ertragslage vieler landwirtschaftlicher Betriebe verschlechtern, sondern es würde auch zu einer weitgehenden Verarmung von Pflanzen und Tierarten kommen. Zusätzlich zum Besuch der Herbigshagener Bienenvölker finden zwei Exkursionen auf die Streuobstwiese zu den Hummeln und Wildbienen statt, 14:00 und 15:30 Uhr. Mit Hilfe von Becherlupe und Kescher lernen die Teilnehmer die Arten- und Lebensraumvielfalt der Wiese kennen.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Ja

5,00 €/Erwachsene, 3,00 € /Kinder bis 12 Jahre

Anmeldung erwünscht?

Ja

Wo kann man sich anmelden?

Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Gut Herbigshagen, 37115 Duderstadt Tel. 05527 914-215, seminare@sielmann-stiftung.de