DJN-JUGENDFORSCHERCAMP IN DER ELBTALAUE

Name des Veranstalters: Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) mit dem CeNak am GEO-Tag der Natur

PLZ: 20146

Ort: Hamburg

Anschrift: 52 Bundesstraße

Datum: 16/06/2018

Startzeit:08:00 Uhr

Enddatum:17/06/2018

Endzeit: 17:00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Ansprechperson:

Hannah Herrmann, Selina Kummetz

Kurzbeschreibung der Aktion:

ENTDECKT GEMEINSAM MIT JUGENDLICHEN DIE VIELFALT AN DER ELBE

Der Deutsche Jugendbund für Naturbeobachtung (DJN) ist ein Jugend-Umweltverband zur Erforschung von Tier- und Pflanzenarten sowie ökologischen Sachverhalten.

Du interessiert Dich für die heimische Artenvielfalt und entdeckst neues gern zusammen mit anderen Jugendlichen? Dann begleite die DJN Regionalgruppe Hamburg auf 2-tägige Expedition in das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue.

Wir reisen per Bus am Samstagmorgen an und lernen die Landschaft und ihre Bewohner bis Sonntagnachmittag kennen. Übernachten werden wir in der Elbauenstation der Universität Hamburg in Pevestorf.

Die An- und Abreise erfolgt gemeinsam per Shuttlebus. Weitere Informationen zur Reise und Unterkunft sowie Inhalten der Veranstaltung erfahrt ihr nach der Anmeldung.

Abfahrt ist am Samstag um 8 Uhr, Ankunft in Hamburg gegen 17 Uhr.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Ja

Kinder 20 Euro

Angebot ist barrierefrei?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Ja

Wo kann man sich anmelden?

https://tagderstadtnaturhamburg.de/start/2018/info.html?nummer=xcl43

Weitere Wissenschaftler / Experten gesucht?

Nein

Unterstützer / Helfer gesucht?

Nein