PFLANZENKUNDLICHE FÜHRUNG AUF DER INSEL NESSSAND

Name des Veranstalters: Botanischer Verein zu Hamburg e.V. mit dem CeNak am GEO-Tag der Natur

Datum: 17/06/2018

Startzeit:11:00 Uhr

Enddatum:17/06/2018

Endzeit: 14:00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Ansprechperson:

Jörg v. Prondzinski, Kolja Dudas, Imke Bodendieck

Kurzbeschreibung der Aktion:

ERLEBEN SIE LEBENSRAUMVIELFALT AUF ENGSTEM RAUM

Die Insel Neßsand wurde bereits 1952 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Die Lebensräume der Insel unterliegen ungehindert dem Einfluss der Gezeiten. Somit finden sich auf Neßsand tidebeeinflusste Lebensräume, die in Hamburg aufgrund wasserbaulicher Regulierungsmaßnahmen selten geworden.

Für die auf der Insel vorkommenden Pflanzen bedeutet der Gezeiteneinfluss ein Leben unter Extrembedingungen. Viele von Ihnen haben erstaunliche Anpassungen an diesen Lebensraum entwickelt. Erfahren Sie mehr über die Besonderheiten der Inselflora – auf einer Tour mit dem Botanischen Verein zu Hamburg e.V.

Tickets für diese Veranstaltung ab 5. Juni erhältlich.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Ja

Erwachsene 15 Euro, Kinder 7,00 Euro

Angebot ist barrierefrei?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Ja

Wo kann man sich anmelden?

https://tagderstadtnaturhamburg.de/start/2018/info.html?nummer=xc594

Weitere Wissenschaftler / Experten gesucht?

Nein

Unterstützer / Helfer gesucht?

Nein