GEO-Tag der Natur 2018 "Der Natur auf der Spur in Glösa"

Name des Veranstalters: Umweltzentrum der Stadt Chemnitz

PLZ: 09114

Ort: Chemnitz

Anschrift: Stiftsweg

Datum: 16/06/2018

Startzeit:09:00

Enddatum:16/06/2018

Endzeit: 14:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Ansprechperson:

Melanie Hartwig

Kurzbeschreibung der Aktion:

Der Natur auf der Spur in Glösa
Mit Experten entdecken wir die botanisch-zoologischen Besonderheiten rund um Glösa.
Wir beschauen das Flächennaturdenkmal "Feuchtwiesen am Indianerteich", erkunden
die Gegebenheiten des Glösaer Waldes, und bestaunen die Vielfalt im arktisch-alpinen
Garten. Für kleine Naturdetektive stehen Kescher und Becherlupen bereit.

Treff ist am 16.6.2018 um 9 Uhr an der Bahnhaltestelle "Kinderwaldstätte". Geplantes Ende
der Veranstaltung ist 14 Uhr. Die Wartezeit vor den Führungen im arktisch-alpinen Garten
kann gut mit eigenem Mittagessen oder einem Eis im Glösaer Eiskaffee überbrückt werden.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Entstehen den Teilnehmern Kosten?

Nein

Angebot ist barrierefrei?

Nein

Anmeldung erwünscht?

Nein