Suchen Sie nach Aktionen beim GEO-Tag der Natur 2018



Sie können nach Volltext, PLZ oder Ortsname und Art der Veranstaltung suchen. Bei PLZ genügt die Eingabe der zwei ersten Ziffern, beim Ort von zwei Buchstaben. Ihre Suchergebnisse werden oben in der Karte als auch unten in der Liste angezeigt.


SUCHERGEBNISSE



Nach Ortsname sortieren:

Die Scouts auf Entdecker-Tour

Name des Veranstalters:

CVJM Scouts Otterberg

PLZ:

67697

Ort:

Otterberg

Anschrift:

Johannisstraße 33

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

14.30 Uhr

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

18:00 Uhr

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Wir, die CVJM Scouts Otterberg, sind eine Pfadfindergruppe des CVJM Pfalz e.V. Wir treffen uns 1 x im Monat um Pfadfindertechniken zu trainieren, zu spielen, Geschichten zu hören, über dem Feuer Essen zu machen etc. Im Scouts-Treffen im Juni wollen wir herausfinden welche Pflanzen und Tiere sich auf unserem Scouts-Gelände und in

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

„Achtsamkeit in der Natur“

Name des Veranstalters:

Sielmanns Naturranger Südpfalz e.V.

PLZ:

76857

Ort:

Klingenmünster

Anschrift:

B48

Datum:

22/06/2018

Startzeit:

15

Enddatum:

22/06/2018

Endzeit:

17

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Mitten drin, statt nur dabei! Die Elemente spüren! Ob unter Wasserfällen, in schwindelnder Höhe, in tiefen Tiefen oder bedeckt von Moos und Waldboden – dieser Planet hat unglaublich viel zu entdecken. In jedem Augenblick gibt es unendlich viel wahrzunehmen und zu erleben, wenn wir nur lernen, uns auf diesen Augenblick einzulassen. Dieses

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Ackerwildkräuter kennenlernen und erfassen

Name des Veranstalters:

BUND-Regionalgruppe Meißen

PLZ:

01623

Ort:

Nossen

Anschrift:

Mertitz 8

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

14:00

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

16:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Ackerwildkräuter wie Mohn, Kornblumen, Rittersporn und viele andere sind auf Grund der intensiven Landwirtschaft vom Aussterben bedroht. In der Lommatzscher Pflege gibt es in der Nähe des Dorfes Mertitz seit vielen Jahren einen Schutzacker für Ackerwildkräuter, der von der BUND-Gruppe Meißen betreut wird. Hier wird Getreide angebaut, aber auf mineralische Düngung und

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Artenzählung in der Döberitzer Heide

Name des Veranstalters:

Sielmanns Natur-Ranger, Team Döberitzer Heide

PLZ:

14624

Ort:

Dallgow-Döberitz

Anschrift:

Artilleriepark 11

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

09:30 und 10:30

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

Dauer ca. 45 Minuten

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Parallel zum jährlich stattfindenden Heidelauf treffen sich interessierte Kinder jeweils um 09:30 Uhr und 10:30 Uhr am Infostand der Heinz Sielmann Stiftung zu einer Artenzählung in der Döberitzer Heide. Je nach Interesse zählen die Kinder, ausgestattet mit Bestimmungsbuch und Becherlupe, Insekten oder Kräuter auf einem vorab abgesteckten Stück Heidewiese.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Artenvielfalt auf der Streuobstwiese

Name des Veranstalters:

Bio- Landschule, Staatliche Regelschule Langenwetzendorf

PLZ:

07957

Ort:

Langenwetzendorf

Anschrift:

Schulstraße 10

Datum:

15/06/2018

Startzeit:

ca. 8.00 Uhr

Enddatum:

15/06/2018

Endzeit:

ca. 12.30 Uhr

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Die Schüler der Teamklassen 6/9 werden an diesem Tag die Artenvielfalt auf der Streuobstwiese neben der Schule erkunden und dokumentieren. Auf dieser Wiese befindet sich auch eine kleine Wasserquelle, so dass wir bestimmt viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten bestimmen werden können. Anschließend werden die Schüler in den Team gemeinsam ein Fotobuch erstellen,

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Wanderung zum Ziegenmelker

Name des Veranstalters:

Heinz Sielmann Stiftung

PLZ:

16909

Ort:

Wittstock/Dosse

Anschrift:

Brinkstraße 25

Datum:

17/06/2018

Startzeit:

21:15

Enddatum:

17/06/2018

Endzeit:

24:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Der Name geht auf Plinius den Älteren zurück. Er beschrieb den Ziegenmelker in seiner Naturalis historia. Angeblich sog er Ziegen nachts die Milch aus, wodurch diese erblinden oder sterben würden. Wie es sich mit dem auch Nachtschwalbe genannten Vogel wirklich verhält, erfahren Sie auf einer Wanderung in der Kyritz–Ruppiner–Heide. Nach einer etwa

Kinderprogramm zum Heidelauf „Artenvielfalt in der Döberitzer Heide“

Name des Veranstalters:

Heinz Sielmann Stiftung

PLZ:

14624

Ort:

Dallgow-Döberitz

Anschrift:

Artilleriepark 2

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

09:00

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

12:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Die Heinz Sielmann Stiftung und Sielmanns Natur-Ranger Döberitzer Heide begleiten den Sielmanns Heidelauf mit einem bunten Kinderprogramm. Am Infotisch der Stiftung können die jungen Besucher rätseln, basteln und kleine Preise gewinnen. Zum parallel stattfindenden 20. GEO Tag der Natur gibt es um 9.30 Uhr und 10.30 Uhr zwei Artenzählungsaktionen der Sielmanns Natur-Ranger.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Imkerei – Besuch der Gut Herbigshagener Bienenvölker

Name des Veranstalters:

Heinz Sielmann Stiftung

PLZ:

37115

Ort:

Duderstadt

Anschrift:

Sielmann-Weg 1

Datum:

17/06/2018

Startzeit:

14:00

Enddatum:

17/06/2018

Endzeit:

17:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Seit Jahrtausenden halten die Menschen Honigbienen als Nutztiere. Bis heute sind sie ein wichtiger Bestandteil unserer Kulturlandschaft. Die Bestäubungsleistung der Honigbienen als drittwichtigstes Nutztier ist von immenser Bedeutung: Durch das Fehlen der Biene würde sich nicht nur die Ertragslage vieler landwirtschaftlicher Betriebe verschlechtern, sondern es würde auch zu einer weitgehenden Verarmung von

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Tag der Artenvielfalt

Name des Veranstalters:

Geschwister-Scholl-Gymnasium

PLZ:

01683

Ort:

Nossen

Anschrift:

Seminarweg 4

Datum:

08/06/2018

Startzeit:

17.00 Uhr

Enddatum:

09/06/2018

Endzeit:

13.00 Uhr

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Unser "Tag der Artenvielfalt" findet 2018 zum 10. Mal statt. Organisiert wird diese Aktion durch die Lehrer der Fachschaft Biologie des GSG Nossen. Große Unterstützung erhalten wir von geladenen Experten, die gemeinsam mit interessierten Schülern auf den Überflutung- und angrenzenden Flächen der Freiberger Mulde eine Erfassung von Flora und Fauna durchführen.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

„Natur (be-)greifen“ – mehr Kontakt zu der Natur

Name des Veranstalters:

NABU Fredersdorf-Vogelsdorf

PLZ:

15370

Ort:

Fredersdorf-Vogelsdorf

Anschrift:

Schöneicher Allee 55

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

11.00 Uhr

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

18:00 Uhr

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Der Naturschutzbund Fredersdorf-Vogelsdorf (NABU) möchte einen Tag zum Thema „Natur (be-)greifen“ – mehr Kontakt zu der Natur gestalten. Vielleicht kennen Sie unseren Stützpunkt in der Weberstraße in Fredersdorf oder waren selbst schon einmal vor Ort. Sie entdecken und erfahren dort die vielen kleinen Sehenswürdigkeiten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt mit allen Sinnen

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Die Isar am Marienklausensteg - seit ca. 20 Jahren renaturiert

Name des Veranstalters:

Thomas Mann Gymnasium München / Umweltschule

PLZ:

81477

Ort:

München

Anschrift:

Drygalski-Allee 2

Datum:

15/06/2018

Startzeit:

8.00 Uhr

Enddatum:

15/06/2018

Endzeit:

13.00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

1999 begannen die Renaturierungsarbeiten an der Münchner Isar. Die Pilotstrecke, die zuerst in Angriff genommen wurde, erstreckte sich vom Marienklausensteg bis zur Großhesseloher Brücke. Als Umweltschule dokumentierte das Thomas Mann Gymnasium unter Anleitung des Wasserwirtschaftsamtes München das Geschehen am Fluss. Die Fotodokumentation wurde von verschiedenen Schülergruppen (Umweltteam, Facharbeiten, Exkursionen mit Schulklassen) erstellt

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Die Ammer - Artenvielfalt von ihrer Quelle bis zur Mündung

Name des Veranstalters:

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Regionalgruppe Garmisch-Partenkirchen, Weilheim-Schongau

PLZ:

82442

Ort:

Saulgrub

Anschrift:

Eckweg 4

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

00:00 Uhr

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

20:00 Uhr

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V., Regionalgruppe Garmisch-Partenkirchen/Weilheim-Schongau, versucht das "unbekannte Leben" an der Ammer innerhalb eines Tages in ausgewählten Abschnitten zu erforschen. Selbst an der Ammer gibt es Bereiche zwischen ihrer Quelle in den Ammergauer Alpen und der Mündung in den Ammersee, die noch wenig erforscht sind. Experten für Pflanzen,

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Nein

Artensuchen in der Cuxhavener Küstenheide

Name des Veranstalters:

Beke Jantz

PLZ:

27476

Ort:

Cuxhaven

Anschrift:

Sahlenburger Forstweg 41

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

10:00 Uhr

Enddatum:

16/06/2018

Art der Aktion:

private Aktion (z.B. Familie, Freunde)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Viele von uns kennen das Gebiet der Cuxhavener Küstenheiden schon seit vielen Jahren, haben darin gearbeitet und viele Arten entdeckt. Auch am Tag der Natur haben wir mehrfach teilgenommen. Den 20. Tag der Natur nehmen wir als Anlass mit der Truppe noch einmal loszuziehen, um zu sehen, was wir entdecken können. Wir

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Quellschutz - Gemeinsam mehr erreichen

Name des Veranstalters:

Landschaftspflegeverband Freising e.V.

PLZ:

85402

Ort:

Kranzberg

Anschrift:

Schönbichl 16

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

13:00

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

17:00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Quellen sind funkelnde Schatzkammern in der Natur! Wir wollen gemeinsam mit intertessierten Bürgern am 16.06.18 an Quellstandorten im Landkreis Freising Neophyten bekämpfen, Ablagerungen beseitigen, (ggf. Amphibiengewässer anlegen) und mehr zur Tier- und Pflanzenwelt von Quellbereichen lernen und erfahren! Die Aktion ist auch für Jung und Alt, d.h. auch Kinde können tatkräftig mithelfen

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Teichexkursion

Name des Veranstalters:

Maja Brettschneider

PLZ:

14473

Ort:

Potsdam

Anschrift:

Heinrich-Mann-Allee 1

Datum:

29/06/2018

Startzeit:

9:00 Uhr

Enddatum:

29/06/2018

Endzeit:

11:00 Uhr

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Exkursion zu einem Teich; Untersuchung des Biotops mithilfe von Becherlupen; Bestimmung und Auflistung der gefunden Tier- und Pflanzenarten

Tag der KÖLNER StadtNatur

Name des Veranstalters:

Sven Meurs & Sven von loga

PLZ:

50939

Ort:

Köln

Anschrift:

Klettenberggürtel 65

Datum:

08/04/2018

Startzeit:

11:00 Uhr

Enddatum:

08/04/2018

Endzeit:

17:00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Erleben Sie bei freiem Eintritt viele interessante Angebote zum Thema „Urbane Wildnis“. Zahlreiche Aussteller zeigen, was die Natur in der Großstadt Köln zu bieten hat, wo man sie findet, wie man sie erleben kann. Und : wie man sie schützen kann. Workshops und Mitmachangebote laden dazu ein, die Natur besser kennen zu

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Radtour "Wallhecken, Geest und Moor"

Name des Veranstalters:

Wallhecken-Umwelt-Zentrum Ostfriesland

PLZ:

26789

Ort:

Leer (Ostfriesland)

Anschrift:

Feldstraße 11

Datum:

17/06/2018

Startzeit:

15:00

Enddatum:

17/06/2018

Endzeit:

18:00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Per Rad wollen wir durch die Wallhckenlandschaft über den Geestrücken in Logabirunm Richtung Veenhuser Königsmoor zum Naturschutzgebiet Wolfmeer fahren und nach der Rückkehr im Wallhecken-Umwelt-Zentrum eine Tasse Tee trinken..

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Tag der Artenvielfalt im Loenschen Grund

Name des Veranstalters:

BUND-Ortsgruppe Görlitz

PLZ:

02827

Ort:

Görlitz

Anschrift:

Am Bahnhof Weinhübel 2

Datum:

02/06/2018

Startzeit:

10:00

Enddatum:

02/06/2018

Endzeit:

13:00

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Die BUND-Ortsgruppe Görlitz lädt zur Arterfassung in den Loenschen Grund ein. Mehrere Experten z.B. für Vögel, Schmetterlinge, Libellen, Tausendfüßler, natürlich auch die Pflanzen und weitere Artengruppen freuen sich auf viele interessierte Teilnehmer, um mit Ihnen möglichst viele Arten zu entdecken, sie zu bestimmen und Ihnen zu erklären. Dabei können sich die Teilnehmer

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Forschung an verschiedenen Stationen im Naturgarten

Name des Veranstalters:

OSZ MOL/Abt. 4 Seelow, Grundschule Jozef Vervoort Dolgelin, Vogel- u. Exotenverein Dolgelin e.V.n

PLZ:

15306

Ort:

Seelow

Anschrift:

Gartenstraße

Datum:

12/06/2018

Startzeit:

8:00 Uhr

Enddatum:

12/06/2018

Endzeit:

13:00 Uhr

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Auszubildende des OSZ MOL aus dem Gartenbau leiten Stationen in einem großen Privatgarten (Station Wer lebt in der Wiese, Wer lebt im Teich, Vom Ei zum Küken, Welches Tier frisst was?, Kükenschlupf erleben, Tiere verschiedener Kontinente erleben), Kinder der 5. Klasse der Grundschule arbeiten in Gruppen an den Stationen, fangen/keschern, schreiben, untersuchen,

Artenvielfalt im Natur-Erlebnis-Pfad-Pfinztal (NEPP)

Name des Veranstalters:

BUND-Ortsgrupe Pfinztal e.V.

PLZ:

76327

Ort:

Pfinztal

Anschrift:

Königsbacher Straße

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

14:30 Uhr / 22:00 Uhr

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

17:30 Uhr / 24:00 Uhr

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

10 Jahre nach der ersten Aktion des BUND Pfinztal zum "Tag der Artenvielfalt" im Natur-Erlebnis-Pfad-Pfinztal (NEPP) soll nochmals eine Bestandsaufnahme der Pflanzen und Tiere auf der Waldfläche innerhalb des NEPP erfolgen. Ein Vergleich der Ergebnisse mit denen vor 10 Jahren soll eventuelle Entwicklungstendenzen aufzeigen.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Oberschwäbischer Naturschutztag 2018: Kiesgruben im Konflikt zwichen Nutzung und Schutz

Name des Veranstalters:

Naturschutzzentrum Wurzacher Ried und Bund für Naturschutz in Oberschwaben e.V.

PLZ:

72505

Ort:

Krauchenwies

Anschrift:

Meßkircher Straße 23

Datum:

17/06/2018

Startzeit:

07:00

Enddatum:

17/06/2018

Endzeit:

16:00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Kiesgruben sind einem ständigen Wandel unterzogen. Bedingt durch den Abbau entstehen hier oft vielfältige, kleinräumige Strukturen, die vielen Arten einen Ersatzlebensraum bieten, den sie in der intensiv genutzten Landschaft so nicht mehr finden. Somit können Kiesgruben einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten. Schneller Abbau und Verkehr erschweren die langsame Ansiedlung

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Nein

Tag- und Nachtfalter der Mittelmosel

Name des Veranstalters:

Arbeitsgemeinschaft Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen e. V.

PLZ:

54340

Ort:

Leiwen

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

20.00

Enddatum:

17/06/2018

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Artenvielfalt auf dem Gelände der Schulimkerei Booßen

Name des Veranstalters:

GS "Am Mühlenfließ", Berliner-Str.74, 15234 Frankfurt(Oder)

PLZ:

15230

Ort:

Frankfurt (Oder)

Anschrift:

Berliner Straße 39-44

Datum:

18/06/2018

Startzeit:

13:40

Enddatum:

18/06/2018

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Vor etwa zwei Jahren erfolgte bereits eine erste Artenerfassung. Diesmal sind 14 neue Jungimker aus dem Neigungsunterricht Schulimkerei der Klassenstufen 5/6 beteiligt, Nachdem in den vergangenen zwei Jahren verschiedene Maßnahmen zur Erhöhung der Diversität durchgeführt wurden, soll das Ergebnis hinterfragt werden. Die Schülerinnen erhalten dafür Bestimmungshilfen und Anleitungen.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja

Kohlstattbrunnenbach

Name des Veranstalters:

Biologie-AG, Gymnasium Meßstetten

PLZ:

72469

Ort:

Meßstetten

Anschrift:

K7172

Datum:

29/06/2018

Startzeit:

14.00

Enddatum:

29/06/2018

Endzeit:

17.00

Art der Aktion:

geschlossene Veranstaltung (z.B. Expertentreffen, Schulklassenexkursion)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Von 14.00-17.00 Uhr werden Kleingruppen mit Hilfe von Experten möglichst viele Tier- und Pflanzenarten aufstöbern und benennen. Unterstützen werden uns dabei Oberförster Thomas Holl sowie Alexandra Kischkel-Bahlo und Hannes Schurr vom NEZ Oberdigisheim mit dem Ökomobil der Sparkassenstiftung. Mit einem Punktesystem werden die Jugendlichen für die Identifizierung von Lebewesen belohnt. Für jede

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Nein

Nachtwanderung zu den Fledermäusen

Name des Veranstalters:

Schleswig-Holsteinische Landesforsten, Försterei Scharbeutz

PLZ:

23684

Ort:

Scharbeutz

Anschrift:

Seestraße 95

Datum:

16/06/2018

Startzeit:

22.00

Enddatum:

16/06/2018

Endzeit:

24.00

Möchten Sie Bilder hochladen?

Art der Aktion:

öffentliche Veranstaltung (z.B. Führungen, Vorträge, Aktionen)

Kurzbeschreibung der Aktion:

Mit BAT-Detektoren ausgerüstet gehen die Teilnehmer/innen mit dem Förster rund um den Pönitzer See, um Fledermäuse zu hören. Bei noch nicht voller Dunkelheit, werden die Teilnehmer/innen auch Fledermäuse sehen. Wir erwarten den Großen Abendsegler, die Zwerg-, Mücken- und Wasserfledermaus. Es ist aber auch durchaus denkbar, dass weitere Fledermausarten zu hören sind.

Angebot für Kinder und Jugendliche?

Ja